Über Uns

Unternehmensgeschichte

Im Jahr 1960 wurde das heutige Unternehmen von Fritz Hitzler gegründet. Haupttransport war damals die Kohle für die Bergleute, welche in der Anfangsphase eigenhändig von Fritz Hitzler eingekellert wurde. Seit dem 01.10.1986 ist seine Tochter, Annette Hitzler, im Betrieb tätig. Ein Jahr später verlegte das Unternehmen seinen Firmensitz von Schiffweiler nach Neunkirchen. Die Firma gilt seit 2002 als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb (siehe Zertifikate). Seit dem 01.03.2022 ist auch die dritte Generation der Familie, Franziska Hitzler, im Unternehmen tätig. Heute bietet das Unternehmen 15 Arbeitsplätze und einen Fuhrpark mit Tankwägen, Container-Fahrzeugen, 4-Achsern und Sattelzügen.

Kontaktformular

14 + 5 =

Kontaktdaten

Fritz Hitzler GmbH

Wellesweilerstrasse 288

66538 Neunkirchen

06821 / 24181